47. Tag: Der Käfer

Habt Ihr eigentlich schon mal einen Käfer beobachtet, der auf dem Rücken liegt? Er zappelt mit den Füßen und versucht mit aller Kraft sich umzudrehen. So ähnlich, aber natürlich etwas kontrollierter, sieht die heutige Übung für die Bauch- und Hüftmuskulatur aus: Der Käfer.

47.TagDerKäfer

Auf dem Rücken liegen und die Beine und Arme ausstrecken ohne sie jedoch abzulegen. Dann führt man eine Hand mit dem gegenüberliegenden Fuß über dem Körper zusammen und dann die andere Hand mit dem anderen Fuß.

Die Käfer brauchen oft eine kleine Hilfe um sich umzudrehen und wieder auf die Beine zu kommen. Ich gehe davon aus, dass Ihr es nach dieser Übung alleine schafft.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s