54. Tag: Jump around!

Heute findet der 2. VSS-Raiffeisen-Turnwettkampf in Lana statt. Der erste ist ganz gut gegangen, aber ich bin wie immer trotzdem aufgeregt. Das gehört bei mir einfach dazu. Deshalb will ich bevor wir losfahren ein bisschen Dampf ablassen unter dem Motto: Jump around! Einfach mal herum springen! Das tut immer gut und steigert nicht nur die Sprungkraft, sondern auch die Ausdauer.

20130223-073250.jpg

Welches Lied könnte sich dafür besser eignen als „Jump around“ von House of Pain aus dem fernen Jahre 1992. Ein bisschen retro, aber genau das Richtige: „I came to get down, so get out your seats and jump around, Jump around, Jump up Jump up and get down. Jump, Jump, Jump….

Viel Spaß beim Springen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s