102. Tag: Der Reiher

Nach dem vielen Verbeugen gestern gönne ich meinen Beinen heute ein bisschen Ruhe und dehne sie mit dem Reiher, der Krounchasana. Neben den Beinen dehne ich auch noch die Arme, stärke die Bauch- und Rumpfmuskulatur und rege meinen Kreislauf an.

Day 102: The heron

Ich sitze aufrecht mit dem Spann des rechten Fußes neben meinem Gesäß. Ich beuge das linke Knie, nehme den linken Fuß in die Hände und strecke das Bein soweit wie möglich nach oben. Die Position kurz halten und dann das Bein wieder senken. Weiter geht’s auf der anderen Seite.

Gutes Dehnen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s