144. Tag: Und wieder hoch die Hüften!

Ich habe heute bewusst wieder eine Übung ausgewählt, bei der ich, wie schon gestern, die Hüfte nach oben drücken muss. Dieses Mal trainiere ich damit allerdings die untere Rücken- und die Gesäßmuskulatur und die Körperspannung.

20130524-065253.jpg

Ich liege auf dem Rücken mit den Handflächen auf dem Boden und angewinkelten Beinen. Ich strecke das linke Bein aus, hebe die Hüften nach oben bis mein ganzer Körper – außer das gebeugte Bein natürlich – eine gerade Linie bildet und senke sie wieder. Nach mehreren Wiederholungen wechsle ich das Bein und mache weiter.

Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s