161. Tag: Der Knöchelsprung

Es gibt einige Übungen, bei denen ich mir irgendwie doof vorkomme. Heute geht es mir wieder mal so und zwar beim Knöchelsprung, mit dem ich nicht nur die Beweglichkeit in den Knöcheln trainiere, sondern auch die Sprungkraft und die Unterschenkelmuskulatur stärke.

20130610-075245.jpg

Ich stehe aufrecht mit geschlossenen Beinen, lasse die Arme neben meinem Körper nach unten baumeln und beginne nun aus den Knöcheln heraus zu springen. Die Beine bleiben dabei die ganze Zeit gestreckt! Das ist habe ich mir einfacher vorgestellt.

Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s