166. Tag: Dreisprung

Der Dreisprung ist sicherlich eine jener Leichtathletikdisziplinen, die mich am meisten faszinieren. Die Athleten laufen sehr schnell an, machen drei extrem lange und elegante Sprünge und erheben sich dann zu einem letzen langen Satz in die Sandgrube. Und genau diese mittleren drei Sprünge sind die heutige Übung zur Stärkung der Beinmuskulatur, der Koordination und der Sprungkraft.

20130615-151046.jpg

Ich laufe kurz an, springe mit einem Bein weg und beginne dann hintereinander so viele lange Sprünge nach vorne zu machen wie möglich. Dabei beuge ich immer das Knie des vorderen Beines und das hintere Bein ist gestreckt.

Viel Spaß dabei!

Ein Gedanke zu „166. Tag: Dreisprung

  1. 365daysfitblog Autor

    Eine Dreispringerin hat mir geschrieben, daß es ratsam ist, den Dreisprung auf einer Wiese oder auf Tartan zu üben, da man die Knie mit bis zum siebenfachen vom eigenen Körpergewicht belastet und somit der Asphalt nicht dafür geeignet ist. Vielen Dank für den Tipp „flyingsquirrel-ontherun“!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s