193. Tag: Die bewegte Kerze

Um die bereits vor langer Zeit gehaltene Kerze noch effektiver zu machen, kann man die Beine in der höchsten Position gestreckt soweit wie möglich grätschen und abwechselnd das rechte Bein vor und das linke zurück schwingen. Damit muss man den Körper noch mehr anspannen.

20130712-082155.jpg

Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s