197. Tag: Ein Arm höher als der andere!

Da ich auf dem Flughafen in Doha ca. 7 Stunden totschlagen muss bevor es um 01:55 Uhr weiter nach Bejing geht, nütze ich die Zeit um die heutige „Nacht-Liegestütz-Variante“ zu machen, und den Trizeps und die Schultern zu trainieren.

20130715-203402.jpg

Ich nehme die Liegestützposition ein, wobei ich eine Hand auf meinem Handgepäck-Rucksack lege und die andere auf den Boden. Ich mache 10 Liegestütze und wechsle dann auf die andere Seite des Rucksacks um erneut 10 Stück zu machen. Und weiter geht’s so lange ich es schaffe.

Einen nächtlichen Gruß aus Doha!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s