253. Tag: Vor und zurück senken

Die heutige Übung wird eigentlich meistens auf den Ringen geübt, kann man aber auch auf einer Stange oder Ast hängend machen und damit die Bauch- und Schultermuskulatur und vor allem auch die Dehnung im Schulterbereich trainieren. Die Koordination spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

20130910-073840.jpg

Ich halte mich an einer Stange mit den Händen fest. Meine Beine sind dabei geschlossen und bleiben es auch während der ganzen Übung. Nun hebe ich meine Knie nach oben bis zur Brust und führe meine Füße zwischen meine Arme durch indem ich meinen Oberkörper nach hinten rolle. Nun senke ich meine Beine nach hinten runter bis mein Körper wieder soweit wie möglich ausgestreckt ist. Die Übung ist hier natürlich noch nicht fertig, denn jetzt geht es wieder auf dem gleichen Weg zurück in die Ausgangsposition.

Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s