312. Tag: Bewegliche Handgelenke

Kurz bevor Katzen sich schlafen legen, drücken sie ganz besinnlich ihre Vorderpfoten und besonders den Fuß auf ihre Decke oder ihr Kissen. Genau diese Bewegung ist die Inspiration für das heutige Training für die Beweglichkeit der Handgelenke.

20131104-213257.jpg

Beginnend auf allen Vieren verlagere ich ganz sanft das Gewicht zuerst auf ein Handgelenk, dann auf das andere. Dann drehe ich die Handgelenke etwas und belaste sie wieder, ich drehe auch die Handrücken meiner Hände abwechselnd nach unten.  Aber immer ganz sanft.

Gutes Dehnen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s