360. Tag: Im Kreis squaten!

Um heute meine Oberschenkel, die Sprungkraft und auch die Koordination zu trainieren, stehe ich aufrecht mit leicht gegrätschten Beinen. Nun schwinge ich mit den Armen nach vorne, gehe tief in die Hocke mit aufrechtem Oberkörper (dabei sollten die Knie über dem Fuß bleiben), schwinge mit den Armen zurück während ich die Beine wieder mit Schwung durchstrecke, springe ab, mache eine Vierteldrehung und mache nach der Landung sofort mit der nächsten Hocke weiter. Pro ganzer Drehung mache ich also 4 Hocken.

20131224-131131.jpg

Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s